Skip to main content

Embryonale Stammzellen

Embryonale Stammzellen werden aus undifferenzierten Zellen des Embryos gewonnen. Diese Zellen sind pluripotent was bedeutet, dass sie das Potential haben sich in fast jeden Zell- oder Gewebetyp zu entwickeln. Aus diesem Grund sind sie ein wertvolles Werkzeug in der Wissenschaft um die Entwicklung verschiedener Gewebe und Organe, wie auch genetischer Krankheiten nachzuvollziehen. Wissenschaftler erforschen außerdem, ob embryonale Stammzellen in Zell- oder Genzelltherapie zur Behandlung verschiedener genetischer und degenerativer Krankheiten eingesetzt werden können.Der Einsatz menschlicher embryonaler Stammzellen in der Wissenschaft ist ein sehr kontroverses Thema, weshalb Wissenschaftler an anderen Methoden arbeiten, um pluripotente Stammzellen zu gewinnen.

Ressourcen & Factheets